Probleme bei der Synchronisation der Outlook-Kontakte mit dem SharePoint

Die Möglichkeit, eine öffentliche Kontaktliste im SharePoint (2010) anzulegen wird von vielen genutzt, um innerhalb des Unternehmens eine Synchronisation der Kontakte zu realisieren.

Nun hat man meistens schon zu diesem Zeitpunkt eine gepflegte Kontaktliste und würde diese gerne in den SharePoint zu integrieren.

Leider gibt es hier eine Einschränkung, welche dafür sorgt dass Kontakte mit einem abweichenden Format in der Website von „https://(www.)domain.tld“ nicht synchronisiert werden. Nun kann man von Hand jeden Kontakt überprüfen und bearbeiten, was bei 100+ Kontakten tierisch nerven könnte oder aber man nützt folgendes Script, das die Sache für Sie erledigt:

Download: Prepare-Contacts-For-SP

Für die technisch interessierten hier das Script im Klartext:

"##########################################"
"#            cloud4you GmbH              #"
"#          Webseiten-Korrektur           #"
"##########################################"
""
"    Bitte als Administrator ausführen!!"
""
""
""
"  Die folgende Abfrage bitte bestätigen:"
""
set-executionpolicy remotesigned
""
""
"Sofern bestätigt, läuft das Script nun"
"durch."
"Sollte statt der Abfrage eine rote"
"Fehlermeldung gekommen sein, wurde das"
"Script nicht als Administrator"
"ausgeführt. Sollte dies der Fall sein,"
"müssen Sie es nochmals ausführen, "
"trotz Erfolgsmeldung unten."
""
""
$outlook = new-object -com outlook.application

$contacts = $outlook.Session.GetDefaultFolder(10)

$contacts.Items | % { if($_.BusinessHomePage -NotMatch "http://")
{
    $_.BusinessHomePage = "http://" + $_.BusinessHomePage
    $_.save()    
}}
""
""
"Die Bearbeitung der Kontakte ist abgeschlossen."
""
"Nun können Sie die Kontakte in den SP schieben,"
"natürlich nur, wenn nichts rot geschrieben war."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.