Appcrash- und BEX64-Fehler nach einer Installation

Wenn plötzlich verdammt viele (grafische) Anwendungen mit einem Appcrash- oder BEX64-Fehler abschmieren, so könnte es eventuell an einer vorausgegangenen Installation liegen, die die bereits installierten „Microsoft Visual C++ Redistributable“-Pakete nicht erkannt und überschrieben hat.

Lösung:
Deinstallieren Sie alle „C++ Redistributable“-Pakete, die Sie unter Programme und Funktionen finden können.

Anschließend laden Sie bitte die folgenden Programme herunter und installieren diese:
Visual C++ 2005 Redistributable (x86)
Visual C++ 2005 Redistributable (x64)
Visual C++ 2008 Redistributable (x86)
Visual C++ 2008 Redistributable (x64)
Visual C++ 2010 Redistributable (x86)
Visual C++ 2010 Redistributable (x64)

Am besten in chronologischer Reihenfolge von oben nach unten. 64bit-Betriebssysteme müssen dabei ALLE Pakete installieren, 32Bit-Systeme nur die mit „x86“ gekennzeichneten.

Das sollte das Problem lösen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.